Keine aktuellen Veranstaltungen gefunden.

Vor Längerem begonnen

kreativ-künstlerisch-kulturell - das neue Herbstprogramm der Abteilung "Kultur und Gestalten"

Von der „Renaissance“ in der Kunst- und Kulturgeschichte über „Klöppeln“, „Bogenbau“ zu „Meditativem Trommeln“ und „Tänze aus aller Welt“ - im Herbst/Winterprogramm der Abteilung „Kultur und Gestalten“ der vhs Bodenseekreis werden in über 250 Kursen wieder vielfältige kulturelle und kreative Anreize geboten: Im Literaturkreis sich mit anderen austauschen oder beim Songwriting selbst geschriebene Gedichte und Texte mit Musik zum Leben erwecken - verschiedene literarische Entfaltungsmöglichkeiten bieten individuelle Reflexion und Inspiration. Der Vortrag „Adler, Rose, Hirsch & Co.“ beschäftigt sich damit, wie Gasthäuser zu ihren Namen kamen und bietet somit „Wirtschaftskunde“ in oberschwäbischer Mundart auf eine ganz eigene Art. So manch kreative Ader geweckt wird durch Himmelsstimmungen in der Pastellmalerei, die Negativmalerei in der Aquarelltechnik (siehe Bild von Kursleiterin Urquia Alker), Intuitives Malen, durch „Hände zeichnen“, den eigenen „Signierstempel“, „Japanische Mangas“, „Akt zeichnen und malen“ oder im Workshop „Siebdruck mit Schablonentechnik“. Im handwerklichen und plastischen Gestalten bringen Ikebana, eigene Arbeiten aus Ton frischen Wind ins Eigenheim, mit dem selbst angefertigten Langbogen treffen Sie mit etwas Übung und Ruhe sicher ins Schwarze. Aktuell voll im Trend: modische Armbänder in Makramee und der Bereich „Nähen“. Entsprechend ausgebaut finden sich verschiedene Nähkurse im Programm: Von den ersten Schritten mit der Nähmaschine in Anfängerkursen über Kleidung für Kinder, Poncho und Rock zum eigenen Dirndl nach Maß für fortgeschrittene Näherinnen – das eigen angefertigte Stück ist für sich und für andere immer etwas Besonderes. Den richtigen Ton treffen kann man in neuen Gitarrenkursen zur Liedbegleitung, im Alphorn-Workshop für Anfänger oder in diversen Gesangs- und Stimmbildungsworkshops. Wer noch eine Zither zu Hause auf dem Dachboden hat, kann in Kressbronn das Zitherspiel erlernen. Eine flotte Sohle aufs Parkett legt der Tanzbereich mit neuen Kursen zu Modern Dance, Stepptanz, Biodanza® und „Fit fürs Hochzeitsparkett“. Theater und Zaubern für Jung und Alt bringen Magie in den Alltag und wer seine fotografischen Kenntnisse erweitern möchte, der hat bei Grundkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene“, dem „Fotoworkshop Herbstliche Impressionen“ und dem Kurs „Menschen vor der Kamera“ die Gelegenheit dazu.
Es lohnt sich also, im neuen Programm der Abteilung „Kultur/Gestalten“ zu stöbern. Klicken Sie rein!