September

Oktober

Januar

Entspannt, fit und gesund - die Volkshochschule Bodenseekreis präsentiert das neue Herbstprogramm der Gesundheitskurse.

Das Programmheft der Volkshochschule Bodenseekreis liegt aus und es wird Zeit, sich für die begehrten Kursplätze anzumelden. Vor den vielen praktischen Kursangeboten zu Entspannung und Bewegung findet man im Programmheft kurze Abendseminare zu wichtigem Gesundheitswissen. Homöopathie, Schlafstörungen, Körpersprache und die Bedeutung der Atmung sind die nachgefragten Themen im Programm. In Tettnang berichtet Stefan Schöndorfer über Osteopathie und neue Betrachtungen zum Zusammenhang von Faszien und Osteopathie.
Die Nachfrage nach den Yoga-Kursen der vhs steigt ständig. Daher zeigt das neue Herbstprogramm nicht nur viele neue Kursangebote zum klassischen Yoga vor allem in Kressbronn, sondern auch neue Varianten zum Thema. Beim „Yin-Yoga“ werden Positionen länger eingenommen und eine besondere Form des entspannten Loslassens angestrebt. „Stuhl-Yoga“ wendet sich vor allem an Ältere, die immer mehr die Segnungen des Yoga für verschiedene Altersbeschwerden entdecken, beim „Rücken-Yoga“ steckt der inhaltliche Schwerpunkt schon im Titel. Beliebt und angenehm gesundheitsfördernd ist auch das „Lach-Yoga“, angeboten in Markdorf und Uhldingen.
Auch auf anderen Wegen bietet die Volkshochschule Entspannung an: Atemgymnastik in Überlingen und eine spezielle „Auszeit“ nur für Frauen ebenfalls dort. Bewegungsangebote, die mit Bewegung Entspannung vermitteln wollen, nehmen immer mehr zu. Dazu zählt beispielsweise die Bothmer - Gymnastik in Markdorf, aber auch die exotischen Kurstitel „Kaha“ in Oberteuringen und „Aroha“ in Salem-Tüfingen.
Bei der funktionellen Gymnastik wird immer noch viel über die Faszien gesprochen, ein neues Kursangebot dazu findet sich vormittags in Überlingen. Wer am frühen Feierabend etwas für Fitness und Rücken gleichzeitig tun will, findet am Donnerstag um 17:00 Uhr in Salem ein neues Angebot.
Tänzerische Fitness mit motivierender Musik suchen „Zumba“- Interessierte. Dieser Trend der letzten Jahre wird immer mehr ausdifferenziert, es gibt inzwischen die intensivere „Strong“-Variante in Kressbronn, einen neuen Kurs „Latin-Style“ in Überlingen und als Mix mit Pilates und Boxen auch „Piloxing“ – neu jetzt in Kressbronn.
Zu einer stabilen Gesundheit gehört auch die sinnvolle Ernährung. Die Volkshochschule Bodenseekreis veranstaltet kreisweit rund 100 Kochkurse. Im Trend sind dabei Sushi und andere Kurse der asiatischen Küche, aber auch gesunde regionale Lebensmittel stehen auf der Speisekarte.
Auskünfte und Beratung erteilt die vhs-Zentrale im Landratsamt unter Tel. 07541/2045472 oder bei Michael Schreck, schreck@vhs-bodenseekreis.de