Ganzheitliche Augenschule


Wünschen Sie sich auch manchmal mehr KLARHEIT für Ihr Leben, Ihre Ziele und Visionen? Die Arbeit in der „ganzheitlichen Augenschule“ hilft Ihnen dabei, diese Klarheit zu „sehen“ und zu fühlen. Die „ganzheitliche Augenschule“ ist eine Mischung aus körperlichen Übungen, Übungen mit den Augen und Entspannungsübungen. Durch Klarheit und Entspannung im Inneren bekommt der Mensch auch ein klareres und entspanntes Sehen im Außen. Sie holen Ihre Augen aus der „Starre“. Denn nur eine gute Augenbeweglichkeit kann Ihr Auge versorgen und nähren. In erster Linie möchte die Augenschule das Gefühl von müden und trockenen Augen nach einem Arbeitstag mit viel Bildschirmarbeit ändern. Die wohltuende Wirkung der „ganzheitliche Augenschule“ erstreckt sich aber auch auf Ihren gesamten Körper und Ihre Wirbelsäule. Kindern und Jugendlichen können die Augenübungen helfen, Seh- und Konzentrationsprobleme zu beheben, die manchmal auch mit dem immer gleichen Blick auf Smartphone und Bildschirm zusammenhängen. Goethe betrachtete die Augen als „Spiegel der Seele“, und wollte damit zum Ausdruck bringen, dass unsere Augen und unsere Gefühlswelt in einem direkten Zusammenhang stehen.

* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

5 Abende, 15.04.2021 - 20.05.2021
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
5 Termin(e)
Doris Nath
CB303016MA*
Bildungszentrum, Ensisheimer Straße 30, 88677 Markdorf, Raum: OG 307
39,00
(gültig ab 7 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden