Hatha-Yoga


Yogasana Yoga gehört zum Hatha-Yoga, dem ‚Weg des Körpers‘. Bei Yogasana-Yoga (früher: in der Tradition von B.K.S. Iyengar) steht das achtsame und präzise Üben von Körperhaltungen (Asanas) im Vordergrund. Geschult werden dabei Beweglichkeit, Kraft, Konzentration und gleichzeitig eine Haltung der aufmerksamen, neutralen Selbstwahrnehmung. Jede Übungseinheit beinhaltet eine Einstimmung sowie eine Schlussentspannung. Yoga wirkt ganzheitlich, auf Körper, Geist und Seele. Der Wechsel von fordernden und ruhigen Übungen trägt zur Entspannung bei, hilft Stress zu bewältigen und macht 'den Kopf frei'. Hilfsmittel wie Gurt, Klötze oder Decken ermöglichen das Üben ungewohnter Haltungen, ohne den eigenen Körper zu überfordern. Bitte mitbringen: eine rutschfeste Matte, eine feste große Decke oder Badetuch, bequeme Kleidung sowie warme Socken und evtl. eine Weste für die Schlussentspannung.



10 Abende, 23.02.2021 - 11.05.2021
Dienstag, 18:15 - 19:30 Uhr
10 Termin(e)
Claudia Salzbrunn
CB301141MB
60,17
(gültig ab 9 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (noch 2 Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Claudia Salzbrunn

CB301142MB
Di 23.02.21
19:45 – 21:00 Uhr
Meckenbeuren MB-Buch
CB301144MB
Di 18.05.21
19:45 – 21:00 Uhr
Meckenbeuren MB-Buch
CB301143MB
Di 18.05.21
18:15 – 19:30 Uhr
Meckenbeuren MB-Buch