Biogarten: Beerenobst und Gemüse aus dem eigenen Garten (ausgefallen)

Schwerpunkt: Anbauplan, Mischkultur
Nutzgartenseminar von der Anbauplanung bis zur Ernte. Umweltgerechte und zeitsparende Bewirtschaftung des Biogartens mit Gemüse, Beeren, Kräutern, und Blumen. Natürliche Maßnahmen gegen Schnecken, Läuse, Mehltau & Co. Monatliche Treffen. Inhalte: Anbauplan, Reihenmischkultur, Fruchtfolgen, Nachbarschaftswirkungen. Erhalt der Bodenfruchtbarkeit durch Düngen, Bodenbearbeitung, Bewässern. Flächenkompost (Mulch), natürliche Schädlingsabwehr, Jauchen und Brühen. Kultur von Beeren, Besonderheit von Gemüse, Kräutern. Bei monatlichen Treffen wird der jeweilige Entwickungsstand der Gartenpflanzen und die jeweils anstehenden Kulturmaßnahmen erläutert.

Bitte beachten: Der Kurs findet auf dem Gelände der Landesgartenschau Überlingen statt. Die Kursgebühr enthält nicht den Eintritt zur Gartenschau!

Eine Kooperation mit dem Landwirtschaftsamt Bodenseekreis im Rahmen der Landesinitiative MACH'S MAHL – Selber machen, die Mahlzeiten wieder mehr in den Mittelpunkt stellen und Wert schätzen – ist eine Offensive des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für gutes Essen in Baden – Württemberg.


* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

Gerlinde Heumesser, technische Lehrerin für Hauswirtschaft, Landwirtschaftsamt Bodenseekreis
AB104133ÜB*
kostenfrei