Hatha-Yoga


Kräftigen - dehnen - bewusstes Atmen - zur Ruhe kommen - entspannen Wir kräftigen und dehnen unsere Muskulatur, regen Organe und den Energiefluss an. Auch aktivieren wir unsere Sinne, um unseren Körper besser zu spüren. An- und Entspannungsphasen fördern unser Körperbewusstsein und lassen uns dadurch besser entspannen. Bei Pranayamas (Atemübungen) und Asanas (gehaltene Stellungen) fokussieren wir uns auf unseren Atem. Mit bewusstem Atmen stärken wir unsere Konzentrationsfähigkeit, finden zu unserer Mitte, verfeinern unsere Wahrnehmung von unseren Bedürfnissen und Fähigkeiten und finden leichter Zugang zu unserer Kraft und Intuition. Der Atem beruhigt unseren Geist, so dass sich Ruhe einstellt. Für Fortgeschrittene und Einsteiger mit Vorerfahrung geeignet. Bitte mitbringen: Matte, Decke und ein Sitzkissen. Bitte mitbringen: Matte, Decke und ein Sitzkissen.


12 Abende, 12.02.2019 - 21.05.2019
Dienstag, 19:30 - 20:45 Uhr
12 Termin(e)
Nicola Keßler
WA301132LA
66,00
(gültig ab 9 Teilnehmenden)