In 9 Schritten zum eigenen Sachbuch

Als Unternehmer/in durch Ihr Sachbuch Sichtbarkeit erhöhen, Expertenstatus verstärken und leichter in die Presse kommen

Sie sind Experte / Expertin und möchten von weit mehr Menschen als bisher auch so wahrgenommen werden? Sie möchten mehr Sichtbarkeit? Sie wollen mit Ihrem Spezialthema in die Presse kommen?

Auch wenn die Digitalisierung mehr und mehr unser Leben durchzieht: 52% aller Umsätze, die 2016 mit Büchern gemacht wurden, wurden mit Sachbüchern gemacht, und das dürfte sich seitdem nur wenig geändert haben.
Übrigens können Sie natürlich auch bloggen und die Blog-Beiträge zu einem Sachbuch systematisieren und ergänzen – die Grenzen sind inzwischen fließend geworden.

Die Inhalte des Workshops mit Marketing-Expertin und Autorin Marianne Kaindl:

Welches Thema unterstützt mich am effektivsten dabei, meine Ziele zu erreichen?
Wie komme ich zu einem überzeugenden Konzept? Welche innovativen Wege bietet das Internet dafür?
Wie fange ich an?
Welche Tipps und Tricks gibt es, um „die Angst vor dem leeren Blatt“ zu verlieren und dranzubleiben?
Wie schreibe ich verständlich, anschaulich und bildhaft?
Wie finde ich meinen eigenen Tonfall und Stil?
Wie überarbeite ich meinen ersten Entwurf?
Wo finde ich jemanden für Lektorat und Korrektorat? Was kostet das? Welche kostenlosen Alternativen gibt es?
Wie (und wann) schreibe ich ein Exposé, mit dem ich mein Manuskript einem Verlag oder Literaturagenten anbieten kann?

Der Workshop ist vor allem auf zwei Zielgruppen zugeschnitten: Selbstständige und Freiberufler, die ihre Positionierung optimieren möchten und Expert/innen, die den (Un-)Ruhestand nutzen wollen, um ihr Wissen weiterzugeben.

Marianne Kaindl hat Literaturwissenschaft und Buchwissenschaft studiert. Nach sieben Jahren beim Weltmarktführer Siemens als Multimedia-Autorin und -Projektleiterin machte sie sich 2001 selbstständig. Das erste Sachbuch, das sie für einen Kunden schrieb, erschien 2011. Die Marketing-Expertin mit den Schwerpunkten Markenbildung und Website-Erstellung veröffentlicht außerdem belletristische Werke.



* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

1 Tag, 26.10.2019
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Marianne Kaindl
ZA507300ÜB*
vhs-Zentrum, Rauensteinstraße 64, 88662 Überlingen, Raum: UG, R0.03
79,00
Belegung: