Küchenbasics - mit wenig Grundrezepten viel Abwechslung auf dem Teller
Teil 1: Hackfleischgerichte, Salate, helle Soße, Kartoffeln, Rührteig


Kochen macht Spaß – mit leckeren Rezepten, guter Arbeitstechnik, regionalen Zutaten und wenig Abwasch umso mehr.
In diesem Workshop werden die wichtigsten Grundtechniken einer bodenständigen, regionalen Küche vermittelt. Die Rezepte sind so aufgebaut, dass sie je nach Geschmack und Saison einfach abgewandelt werden können. Außerdem gibt es Tipps zu den Portionsgrößen und welche Lebensmittel zu einem individuellen Grundvorrat gehören.
Eine Kooperation mit dem Landwirtschaftsamt Bodenseekreis im Rahmen der Landesinitiative "MACH'S MAHL – Selber machen", die Mahlzeiten wieder mehr in den Mittelpunkt stellen und wertschätzen – ist eine Offensive des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für gutes Essen in Baden-Württemberg.
Bitte eigenes Geschirrtuch, Schürze und Vorratsbehälter mitbringen.

* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

1 Abend
Dienstag, 12.02.2019, 18:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Gerlinde Heumesser, technische Lehrerin für Hauswirtschaft, Landwirtschaftsamt Bodenseekreis
WA305211KR*
Bildungszentrum Parkschule, Maicherstr. 15, 88079 Kressbronn, Küche, Raum 018, UG
8,00
zzgl. ca. 10,00 EUR Lebensmittelkosten
Belegung: