Super-Mütter - über den täglichen Spagat zwischen Familie, Job & dem eigenen ICH-Sein

Wie wieder Leichtigkeit in den Alltag kommen kann
Berufstätige Mütter bringen vieles unter einen Hut: Lächelnd schmeißen Mütter von heute den Haushalt, organisieren die Familie und arbeiten “nebenher“. Doch eine Variable in dieser Gleichung bleibt oft unberücksichtigt: Die eigenen Bedürfnisse. Ganz hinten steht die Zeit, die die Mutter sich für sich nimmt. Ein Bisschen Jammern über den Stress ist ok. Aber wirklich zugeben, dass einen Selbstzweifel und Unsicherheit plagen, dass man abends oft nur noch fertig ist, ist auch heute noch ein Tabu. Was braucht es, damit aus Stress mit Kindern & Co. wieder Spaß am Alltag entstehen kann? Wie Mütter sich stark machen, für die eigenen Bedürfnisse, um selber nicht auf der Strecke zu bleiben, behandelt dieser Abend.

* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn
1 Abend
Dienstag, 16.01.2018, 19:30 - 21:45 Uhr
1 Termin(e)
Stefanie Heidtmann, Osteopathin
RA106062MB*
9,00
(gültig ab 9 Teilnehmenden)
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Bodenseekreis

    Landratsamt
    Glärnischstr. 1 - 3
    88045 Friedrichshafen

    Tel.: 07541 204-5246;-5635;-5468;-5482;-5431
    Fax: 07541 204-8829

    Lage & Routenplaner

    Impressum