Systematische und praxisbezogene Einführung in Finanzbuchhaltung


Dieser Kurs kann ohne Vorkenntnisse besucht werden und richtet sich u.a. an Beschäftigte die eine Tätigkeit im Rechnungswesen anstreben oder in ihrem beruflichen Alltag kaufmännisches Wissen benötigen, Weiterbildungsinteressierte für den Berufseinstieg oder –umstieg, Existenzgründer, Auszubildende und Schüler, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen oder eine kaufmännische Zusatzqualifikation anstreben. Lehrgangsinhalte Teil 1: Grundlagen der Buchführung (Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten); Inventur, Inventar und Bilanz; Bestands-, Erfolgs- und Warenkonten; Kontenrahmen; Buchung von Geschäftsvorfällen; Eröffnung und Abschluss von Konten; Organisation der Buchführung. Eine landeseinheitliche vhs-Verbandsprüfung als Abschluss ist möglich.

* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

12 Abende, 05.11.2019 - 04.02.2020
Dienstag, 18:45 - 20:45 Uhr
12 Termin(e)
Vernessa Kohler
ZA507000LA*
Schule, Eingang über Goethestraße, Altbau Schule, 1. Türe (gelb), Kirchstr. 15, 88085 Langenargen, Raum A 07, Eingang über Goethestraße, Altbau der Schule, Türe rechts
232,80
(inklusive 48,- EUR für Edu-Media Arbeitsheft und Lehrbuch)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Vernessa Kohler