Tango Argentino (Anfänger)


Mittlerweile ist der Argentinische Tango zum Weltkulturerbe erklärt worden. Nicht nur deshalb hat sich seit über 10 Jahren rund um den See eine sehr lebendige Tango-Szene entwickelt. Der Tango Argentino ist der schönste, liebevollste, spannungsreichste und kreativste Paartanz der Welt und er verbindet alle Tänzer von Bregenz bis Singen auf den wöchentlich stattfindenden Milongas (Tangoabenden) in verschiedenen Lokalitäten. Seit langem vermitteln wir in unseren Kursen die Basics, die es ermöglichen, sich schnell und sicher auf den verschiedenen Tangopisten zu bewegen. Die Technik beruht auf der Schulung des Gleichgewichts, der Sensibilisierung des Körper- und Bewegungsgefühls und einer musikalischen Bewegungsdynamik. So entsteht immer neue Entdeckerfreude im gemeinsamen Tanzfluss. Alle Tänzer freuen sich über neue Tangofreunde! Anmeldung bitte möglichst paarweise!


10 Abende, 17.09.2018 - 26.11.2018
Montag, 20:30 - 21:30 Uhr
10 Termin(e)
Michael Schnell
Barbara Dintinger
UA205512ÜB
Jörg-Zürn-Gewerbeschule, Rauensteinstr. 17, 88662 Überlingen, Nebengebäude, Musiksaal, UG, (gegenüber Haupteingang Realschule den Weg Richtung Constantin-Vanotti-Schule nehmen, Eingang hinten links)
48,66
(gültig ab 10 Teilnehmenden)
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Bodenseekreis

    Landratsamt
    Glärnischstr. 1 - 3
    88045 Friedrichshafen

    Tel.: 07541 204-5468;-5482;-5431;-5425;-5635
    Fax: 07541 204-8829

    Lage & Routenplaner

    Impressum