Zeichnen für die Seele neu


Zeichnen kann glücklich machen.
Kennen Sie das? Der Schulunterricht zieht sich in die Länge. Und Sie beginnen mit dem Bleistift auf Ihrem Schreibblock Kästchen auszumalen und einfache Formen zu gestalten. Oder Sie zeichneten sich mit Ihrem Bleistift in eine Traumlandschaft mit Sternen, Sonnen, Pferden oder Fantasieschlössern?
In einer Zeit, wo Dinge und Ergebnisse häufig nach ihrem Nutzen oder Sinn bewertet werden, wo wir stets das „Richtige“ machen möchten und auch die Zeichnung stets „technisch perfekt“ sein soll, waren dies Orte einer lebendigen Kreativität. Dies wieder aufzuspüren und fließen zu lassen, ist das Ziel dieses Workshops.
Für diesen Kurs sind keine besonderen künstlerischen Begabungen erforderlich.
Bringen Sie Zeichenmaterialien mit, mit denen Sie gerne arbeiten.


* kostenfreier Rücktritt bis eine Woche vor Kursbeginn

2 Tage
Freitag, 07.05.2021, 18:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 08.05.2021, 11:00 - 15:00 Uhr
2 Termin(e)
Werner Merk
CB207737IM*
Stephan-Brodmann-Schule, Neubau, Schulstr. 11, 88090 Immenstaad, Kunstraum, Raum 201
37,20
(gültig ab 6 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Werner Merk

Fr, Sa 18.06.21
18:00 – 20:00 Uhr
Markdorf